Zum Inhalt springen

Familienaufstellung Manuela Sumser

Praxis für Schicksalsbewältigung und Systemaufstellung

Seminare, Fortbildungen, Einzelaufstellungen

Julia Müller aus Stuttgart, 20. März 2020
Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Sehr zu empfehlen! Ich leide an Depersonalisation und bin seit Jahren damit mit meiner Familie in schwierigen Situationen gewesen. Für diejenigen die nicht wissen was Depersonalisation ist, ist hier eine Info-Webseite: https://depersonalisation-hilfe.com/
Durch die sinnvollen Ratschläge können wir unser Familienleben besser strukturieren und Herausforderungen ohne Zweifel und Sorgen annehmen.

Vielen vielen Dank für Ihre Mühen!
D. Richard Claudio aus Düsseldorf, 20. März 2020
Toll gelungene Webseite! Ich bin bei meinen Recherchen auf Sie gestoßen und wünsche mir wirklich jemand so vertrauenserweckenden auch noch in meiner Umgebung zu finden.
Vielen Dank für den wertvollen Content!

Beste Grüße!
Karina N., 06. Januar 2020
Ich bin sehr froh, dass ich Manuela kennengelernt habe.
Seit 9 Jahren habe ich an Angststörungen gelitten und ich dachte, dass mir nichts mehr helfen kann.
Nach dem Seminar im Dezember fühle ich mich deutlich ruhiger. Sogar meine Familie hat den Unterschied gemerkt.
Auch meine Nackenverspannungen sind jetzt weg und am Ende des Tages fühle ich mich nicht mehr so erschöpft, sondern voller Energie.
Dafür möchte ich Manuela herzlich danken.
Wolfgang Of aus Karlsruhe, 04. Juli 2018
Manuela Sumser hat es wieder geschafft, in ihrer achtsamen und liebevollen Begleitung der Fortbildung Systemische Lösungen und Familienaufstellungen etwas Besonderes zu verleihen. Einerseits den therapeutischen Teil anzusprechen und die Grundlagen sowie Möglichkeiten zu vermitteln, die in der Praxis sehr gut umsetzbar sind. Andererseits den Teil der Selbsterfahrung mit einzubeziehen, so dass es uns als Therapeuten möglich ist zu spüren, wo es noch Heilung im eigenen System braucht.
Herzlichen Dank dafür Manuela!
Marc Vogel, 18. Oktober 2017
Guten Tag,
Ich habe Familienaufstellungen durch mein Studium kennengelernt und muss sagen, es ist sehr hilfreich. Im "realen" Leben ist es noch einmal etwas anderes, aber so bilden sich nie gedachte, neue Ansätze
Deshalb, tolle Page und gute Übersicht und Seminare,
Vielen Dank
Herzliche Grüsse
Sonja S. aus Dudenhofen, 16. Juli 2017
Ich bin durch die Erzählungen einer Bekannten auf Manuela Sumser aufmerksam geworden. Was ich da hörte, faszinierte mich so sehr, dass ich Kontakt zu Manuela aufnahm und an einem Wochenendseminar teilnahm. Ich fühlte mich im Kreise der Gruppe sehr schnell wohl, weil die Teilnehmer sehr einfühlsam und sympathisch waren und so hatte ich zu meiner eigenen Überraschung und trotz fehlender Vorerfahrung keinerlei Berührungsängste, in die Familienaufstellung einzutauchen. Man braucht nur eine gewisse Offenheit, sich einzulassen auf eine Erfahrung, für die ich im Nachhinein sehr dankbar bin und die mich persönlich sehr weitergebracht hat. Man kann es nicht in Worte fassen, sondern muss es selbst erleben, und ist bei Manuela in wirklich guten Händen. Und dazu rate ich jedem! Ich werde dranbleiben an dem Thema! Traut Euch!;)
Anonym M., 22. März 2017
Unser Kind klagte nach erstmaligem Cannabiskonsum immer wieder, auch noch Wochen danach, über ein komisches Fremdheitsgefühl, daß ihn sehr beunruhigte. Er wirkte auf uns immer wieder traurig, bedrückt und ängstlich. Bei der Aufstellungsarbeit stellte Manuela sehr schnell ein Drogentrauma fest, das wir noch während der Auffstellung lösen konnten.
Und was soll ich sagen............
schon kurz danach, war unser Kind wie ausgewechselt!!! Wieder voller Lebensfreude und unbelastet, so wie vorher. Über das Fremdheitsgefühl klagte er nicht mehr, auch auf Anfrage nach einiger Zeit!!!!!
Dazu möchte ich erwähnen, daß unser Kind bei der Aufstellung nicht dabei war und auch nichts davon wusste.
Ich kann nur allen Eltern die eine Wesensveränderung bei ihrem Kind wahrnemen, raten sich vertrauensvoll an Manuela zu wenden. Es ist eine so schnell wirkende und heilsame Art, die dem Kind und somit der ganzen Familie viel Leid erspart. Herzlichen Dank!